Datenschutzerklärung

 

Q Rechtsanwälte nimmt den Datenschutz sehr ernst. Für uns ist dies eine Frage der Verlässlichkeit und des persönlichen Vertrauens. Q Rechtsanwälte erhebt und speichert Daten deshalb nur unter Berücksichtigung des geltenden Datenschutzrechts. Nachfolgend informieren wir Sie über Daten, die bei Nutzung der Website erhoben und gespeichert sowie Ihr Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung der betreffenden Daten.

Datenerhebung und -speicherung:

Wenn Sie eine Website besuchen, sendet Ihr Browser insbesondere Informationen über Browsertyp und -version, das verwendete Betriebssystem, die verwendete IP-Adresse, eine etwaige Referrer-URL, Datum und die Uhrzeit der Serveranfrage, den Zugriffsstatus, den genutzten Internetknoten sowie die übermittelte Datenmenge. Diese Daten sind unmittelbar keiner Person oder anderen Datenquellen zuzuordnen und werden von uns nur insoweit zwischengespeichert, wie dies zur Nutzung der Internetseite erforderlich ist. Bei Beendigung der Sitzung werden die Daten gelöscht. Weil wir den Datenschutz ernst nehmen, verwenden wir Auswertungs- oder Analysetools.

Cookies:

Ihr Browser speichert je nach dessen Einstellung so genannte Cookies. Bei sogenannten Cookies handelt es sich um kleine Dateien, die ein Surfen im Internet einfacher und benutzerfreundlicher gestalten sollen. Sie können die Regelungen zur Speicherung von Cookies in Ihren Browsereinstellungen selbst bestimmen und ganz oder teilweise ausschalten.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung:

Personenbezogene Daten werden nur mit Ihrer Einwilligung, im Übrigen zur Abwicklung von Verträgen, Aufträgen oder zur Mandatsbearbeitung erhoben und für Dritte unzugänglich gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur zum Zweck der auftragsgemäßen Mandatsbearbeitung unter Beachtung der einschlägigen auch berufsrechtlichen Bestimmungen bzw. mit Ihrer Einwilligung, die Sie jederzeit widerrufen können. Eine sonstige Weitergabe oder gar ein Verkauf von personenbezogenen Daten erfolgt nicht.

Sie können jederzeit Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung und deren Herkunft verlangen. Außerdem steht Ihnen gemäß den gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Ein solches Auskunftsersuchen, oder eine Aufforderung zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten können Sie uns über die im Impressum dieser Website genannten Kontaktdaten zuleiten.